toggle toggle

Romands im Sport – Native Partnership mit der Loterie romande

zurück arrière

The Moneymaker

«Romands im Sport» ist ein Projekt, das von A bis Z von der Illustré realisiert und von der Loterie romande gesponsert wurde. Die Idee: hinter die Kulisse des Alltags eines Spitzensportlers oder einer Spitzensportlerin blicken, einen Einblick bekommen in sein Leben und in seine Emotionen vor, während und nach sportlichen Höchstleistungen. Das vollständig spartenübergreifende Konzept war aufgefächert auf Videos, Webartikel und Artikel im Printmagazin. Ein grosser redaktioneller und kommerzieller Erfolg.


Die Illustré setzt auf die Strategie, emotionale Inhalte zu liefern, indem sie hinter den Spiegel von Persönlichkeiten aus der Westschweiz schaut.

Die Loterie romande ihrerseits will bekannt machen, dass sie junge Sportlerinnen und Sportler aus der Westschweiz aktiv unterstützt. Damit möchte sie ganz allgemein ihr Image verbessern.

Das Konzept «Romands im Sport» führt diese beiden Strategien zusammen. Jeden Monat realisieren wir eine Publikation zu einem/einer bestimmten Sportler/Sportlerin. Diese Publikation umfasst:

– ein Video, das auf illustre.ch und in den sozialen Netzwerken der Illustré und der Loterie romande veröffentlicht wird

– einen dreiseitigen Artikel in der Printausgabe der Illustré mit einem Porträt des Sportlers bzw. der Sportlerin und exklusiven Fotos

– Weiterverbreitung des Printartikels auf der Website

 

Wir haben einen ausgesprochen visuellen und qualitativ ansprechenden Content realisiert, der unseren redaktionellen Ansprüchen genügt und unserem Partner Inhalte zur Verfügung stellt, die seinen Interessen entsprechen. Darüber hinaus ist das Projekt innovativ, und zwar in dem Sinn, dass in der Westschweiz erstmals so viele verschiedene Profile an ein und demselben Inhalt gearbeitet haben. Business Manager, Videojournalisten, Printjournalisten, Fotografen, Social Media Manager u. a. Ein Mix von Kompetenzen, der durch die enge Zusammenarbeit zwischen der Digital Factory und der Redaktion der Illustré ermöglicht wurde.

 

Der Erfolg ist so gross, dass die Loterie romande beschlossen hat, das Konzept über das gesamte Jahr 2019 hinweg erneut zu unterstützen!

 

Beispiel 1 (Fechten – Pauline Brunner): http://www.illustre.ch/magazine/lescrimeuse-se-pique-jeu

 

Beispiel 2 (Schwimmen – Jérémy Desplanches): http://www.illustre.ch/magazine/jeremy-desplanches-nager-medailles-sinon-rien

Dauer Start bis Abschluss Projekt:

Das Projekt wurde im April 2018 gestartet und dauerte bis Juli. Es wird zusammen mit dem Sponsor für ein zweites Jahr verlängert und wird während des gesamten Jahres 2019 wieder aufgenommen.

 

Namen der Projekt-Mitarbeitenden:

Thomas Deléchat (Projektleiter)

Gaël Hurlimann

Xavier Filliez

Simon Gabioud

Arnaud Mathier

Guillaume Carel

Marc David

Michel Jeanneret

Thomas Alostery

Elsa Thalmann

Cédric Garrofé

 

Abteilung:

Digital Factory / Redaktion der Illustré

 

Firma/Firmen:

Ringier Axel Springer Schweiz AG