toggle toggle

Lukrative Print-Anzeigestrategie: IKEA – Make Room for . . .

zurück arrière

The Moneymaker

Eine Print-Anzeigenstrategie basierend auf Zielgruppe und Inhalten aller reichweitenstarken Titel (bspw. Style, Landliebe, Schweizer Illustrierte etc.) wurde umgesetzt. Content passend zur Kampagnenkommunikation wurde als zusätzlicher Bestandteil am Ende der Kampagne integriert (Magazin Style).


ZIELE:

  • Förderung von Einrichtungsgegenständen (Inspiration, Personalisierung und intelligente HF-Lösungen).
  • Erstellen einer integrierten Kampagne und Sicherung einer inspirierenden Customer Journey.
  • Hoher Traffic durch Identifikation.
  • Stärkung der Wahrnehmung von IKEA als einzigartige und sinnvolle Marke.

 

HAUPTBOTSCHAFTEN: Make Room for you…

  • Machen Sie Platz für Ihre Leidenschaften – Wir fühlen uns gut, wenn wir zeigen können, wer wir sind.
  • Machen Sie Platz für das, was Sie lieben – Denn wenn die Dinge am richtigen Ort sind, fühlen Sie sich wohl.

 

HAUPTBOTSCHAFTEN: Make Room for Play

  • Positionierung von IKEA als einen Freund und verlässlichen Begleiter, der es mir ermöglicht, mich und mein Zuhause für die Ferienzeit vorzubereiten, zu sozialisieren und zusammen zu sein, zu spielen, zu kochen und zu essen (ohne „dabei“ zu stressen).

 

PRIORITÄT:

  • Kundenzunahme: Nicht-Kunden und verfallene Kunden 30%
  • Aktivierung: Vorhandene Kunden und Gelegenheitskunden 70%

 

ZIELGRUPPE:

  • Die vielen individuellen Frauen / Familien mit Kindern

 

UMSETZUNG:

Wir entwickelten gemeinsam mit der Agentur eine Print-Anzeigenstrategie basierend auf Zielgruppe und Inhalten unserer Titel. Das Ziel war, über den längeren Zeitraum der beiden Kampagnen MRFL (Make Room for Living) und (Make Room for Play) durch genügend Frequenzen Kontakte innerhalb der gewählten Titel und Leserschaft aufzubauen. Dabei ist auch die Reichweite innerhalb der Zielgruppe wichtig.

Dauer Start bis Abschluss Projekt:

August bis Dezember 2018

 

Namen der Projekt-Mitarbeitenden:

Admeira:

Michael Rohner

Marc Bolliger

Innendienst Print

 

Agentur Dentsu (Michele Georgiopoulos, Jonathan Zürcher, Daniela Shlezinger)

 

Abteilung:

Admeira, Crossmedia Solutions

 

Firma:

Admeira AG