toggle toggle

anibis Anti-Fraud Detection Tool mit Machine Learning

zurück arrière

The Innovator

Das Anti-Fraud Detection Tool für die Inserate-Prüfung von anibis läuft seit Juni mit Machine Learning (ML) im Hintergrund. Das ML wurde dank der Daten die wir in den letzten 12 Monaten gesammelt haben trainiert. Dank der tollen Kollaboration mit unserem Provider Besedo, konnten wir diesen Schift machen und damit die Anzahl von manuellen geprüften Inseraten via Contact Center stark reduzieren (~60%).


Vor der Umsetzung von Implio hatte der Support ca. 1’500 Inserate pro Tag in nur 5 Kategorien manuell zu prüfen. Nach der Einführung von Implio hat der Support gleich viele Inserate wie vorher manuell zu prüfen, jedoch sind nun alle Inserate in allen Kategorien durch Implio gelaufen. Nach einem Jahr haben wir das Modul Machine Learning eingebaut und es sind nur noch durchschnittlich 650 Inserate pro Tag zu prüfen, davon noch ca. 100 pro Tag aus der Kategorie Tiere.  Diese werden explizit manuell geprüft, aufgrund einer Abmachung mit dem Schweizer Tierschutz und 4Pfoten.

 

Zusammenfassung :

  • Phase 1 „alles manuell“: 1’500 Inserate in 5 Kategorien manuell prüfen
  • Phase 2 „Einbau Implio“: 1’600 Inserate in allen Kategorien manuell prüfen
  • Phase 3: „Aktivierung des ML Modul“: 650 Inserate in alle Kategorien manuell prüfen (Davon ca 100 in der Kat. Tiere“)

Damit haben wir es geschafft, die Überprüfung auf alle Kategorien auszuweiten und gleichzeitig den manuellen Aufwand zu reduzieren, ohne die Qualität zu gefährden.

Dauer Start bis Abschluss Projekt:

Ende März bis mitte Juni

 

Namen der Projekt-Mitarbeitenden:

Jelena Moncilli

 

Abteilung:

Business Development

 

Firma/Firmen:

Scout24 AG