toggle toggle

Projekte

The Moneymaker

Admeira Click

«Admeira Click» ist ein performance Produkt im Bereich Digital Display, wobei der Kunde nur die, auf sein Werbebanner, getätigten Klicks bezahlen muss (Cost per Click).

Details

The Moneymaker

Handelszeitung «LunchTopics» Newsletter

Der neue Newsletter ruft die Wirtschafts-Wochenzeitung Handelszeitung den Leserinnen und Leser täglich in Erinnerung. Und versorgt diese – jeweils pünktlich zum Business Lunch – mit Einschätzungen, Analysen und Kommentaren zum aktuellen Wirtschaftsgeschehen – pointiert und persönlich. Der Reach der Handelszeitung wurde dank den «LunchTopics» massiv gesteigert – und das Online-Angebot der Handelszeitung gepusht. Es entsteht eine tägliche Bindung zwischen den Leserinnen und Lesern und der Chefredaktion der Handelszeitung.

Details

The Moneymaker

izzy – Branded Videos werfen Gewinn ab

Wie monetarisiert man eine erfolgreiche neue Social-Publishing-Marke? izzy konnte in kurzer Zeit namhafte Kunden für Branded Videos gewinnen und im August 2018 den ersten Monat mit schwarzen Zahlen abschliessen – gerade mal elf Monate nach dem Soft Launch.

Details

The Moneymaker

Lancierung Blick Abo Shop

Vor dem Launch des «Blick Abo-Shop» (abo.blick.ch) konnte man die die Blick-Titel, zusammen mit allen RASCH-Titeln, auf dem Online-Kiosk (Online-kiosk.ch) abonnieren. Dieser Abo-Shop wurde von RASCH betreut und verwaltet. Für die Blick-Gruppe sind dadurch hohe Bearbeitungs- und Nutzungskosten angefallen. Mit dem «Blick Abo-Shop» erlangten wir eine Flexibilität und Eigenständigkeit in der Erstellung von Marketing relevanten Seiten, Kundenbindungsmassnahmen (Verlosungen und Gewinnspiele) und der Darstellung von Sonderangeboten. Zudem wurde der «Blick Abo-Shop» im Look & Feel der Marke erstellt und erzielt dadurch einen Wiedererkennungseffekt.

Details

The Moneymaker

Lukrative Print-Anzeigestrategie: IKEA – Make Room for . . .

Eine Print-Anzeigenstrategie basierend auf Zielgruppe und Inhalten aller reichweitenstarken Titel (bspw. Style, Landliebe, Schweizer Illustrierte etc.) wurde umgesetzt. Content passend zur Kampagnenkommunikation wurde als zusätzlicher Bestandteil am Ende der Kampagne integriert (Magazin Style).

Details

The Moneymaker

Personalisierbare Toblerone – der Topseller bei geschenkidee.ch

Mit Verkaufsstart im Dezember 2017 ist geschenkidee.ch exklusiver Online-Vertriebspartner der personalisierbaren Toblerone. Die Lancierung des Produkts konnte trotz umfangreicher Abstimmungsnotwendigkeit und komplexer technischer Implementierung sehr kurzfristig und rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2017 in die laufenden Lagerprozesse eingebunden werden. Das Produkt begeisterte die Kundschaft nach dem Go-Live am 08.12.2017 sofort und avancierte innert weniger Tage zum unangefochtenen Topseller. 

Details

The Moneymaker

Plattendeals Plattendeals Revenue Share-Projekte bei Musik-Alben (Heimweh, Härz, Miss Helvetia)

Durch die Revenue Share-Projekte bei Musikalben mit erfolgreichen Schweizer Künstlern, die 100% zur Zielgruppe passen, erschliessen wir für die Blick-Gruppe eine neue Form der  Einnahmequelle. Wir ermöglichen einerseits unseren Lesern von einem attraktiven Rabatt zu profitieren, der Musik-Partner hat eine multimediale Kampagne und wir partizipieren zudem am Verkauf jeder CD – eine Win-win-Situation für drei Parteien.

Details

The Moneymaker

Romands im Sport – Native Partnership mit der Loterie romande

«Romands im Sport» ist ein Projekt, das von A bis Z von der Illustré realisiert und von der Loterie romande gesponsert wurde. Die Idee: hinter die Kulisse des Alltags eines Spitzensportlers oder einer Spitzensportlerin blicken, einen Einblick bekommen in sein Leben und in seine Emotionen vor, während und nach sportlichen Höchstleistungen. Das vollständig spartenübergreifende Konzept war aufgefächert auf Videos, Webartikel und Artikel im Printmagazin. Ein grosser redaktioneller und kommerzieller Erfolg.

Details

The Moneymaker

Multi-Brand-Videoserie zum Thema Kino – Native Partnerschaft mit Canal+

Die Digital Factory (Lausanne) hat zwei Serien konzipiert und realisiert, die beide je zwölf Videos umfassen und die Welt des Kinos und der Serien thematisieren. Das erste Konzept beleuchtet auf konzise Art und Weise ein bestimmtes Thema und wird über Le Temps verbreitet. Das zweite Konzept ist eine humoristische Show in Form eines Zappings mit einem Westschweizer Youtuber, und es wird über L’illustré verbreitet. Canal+ hat die beiden Konzepte für die Dauer eines Jahres gesponsert.

Details

The Moneymaker

Stars auf See Revenue Share-Projekt mit Hotelplan

Durch «Stars auf See» soll im Rahmen der New-Business-Projekte eine neue Einnahmequelle für die Blick-Gruppe erschlossen werden. Mit Hotelplan als Partner steht uns ein kompetenter Fachspezialist zur Seite der uns dabei unterstützen kann, Stars auf See als Musikkreuzfahrt erfolgreich durchzuführen und als jährliches Highlight zu etablieren. Dank überschneidenden Kundensegmenten von Hotelplan und der Blick-Gruppe werden durch die Kommunikationsmassnahmen die passenden Zielgruppen angesprochen.

Details

The Moneymaker

TELE Zappin

Schon seit fast fünf Jahren nimmt TELE «Zappin’» täglich die Schweizer TV-Welt satirisch aufs Korn und hat sich mit über drei Millionen Video Views im Monat und einer grossen Community zu einem der grössten Webvideo-Formate der Schweiz gemausert. «Zappin» erzielte bereits ein Jahr nach dem Start Gewinn durch erfolgreiche Pionier-Arbeit im Feld des Video-Sponsorings, aber auch via Pre- oder Mid-Rolls, etwa auf der Blick-Plattform.

Details

The Storyteller

#blickfestival

Mit #blickfestival hat Blick.ch erstmals gross angelegt von sechs Schweizer Festivals und Openairs berichtet. Mit #blickfestival wollte Blick.ch bei einem jungen Zielpublikum präsenter werden. Zwei Reporter waren vor Ort, haben live berichtet und dabei das Ticker-Tool von storytile getestet.

Details

The Storyteller

Alle 736 WM-Spieler im Porträt

In Kooperation mit Theguardian.com präsentierte Blick.ch vor und während der Fussball-WM 2018 eine überwältigende Zusammenstellung aller 736 Spieler des FIFA-World Cups in Russland. Eine Mini-Bio zu jedem einzelnen Spieler wurde mit Einschätzungen aller Teams (verfasst von einer Equipe internationaler Fussball-Spezialisten) ergänzt.

Details

The Storyteller

Beobachter Prix Courage 2018

Der Beobachter zeichnet jedes Jahr mutige Menschen mit dem «Prix Courage» aus. Für die Ausgabe 2018 realisierte Beobachter Bewegtbild die Videoporträts der Nominierten. Dabei sind acht journalistisch wie filmisch hochwertige Porträts entstanden, in denen die Geschichten der Prix-Courage-Kandidaten Social Media gerecht erzählt werden – persönlich, berührend und eindrücklich.

Details

The Storyteller

Blick Royal-Wedding Reportage

Wir, die beiden Blick-People-Journalistinnen Franziska Pahle und Patricia Broder waren zur Royal-Wedding von Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018 live vor Ort. Auf kreative und innovative Weise produzierten wir mit dem Smartphone und einem Radiomikrofon mehrere Video-Reportagen, Live-Einschaltung und Printartikel. Alle Kanäle der Blick-Gruppe konnten bestens und auf eine attraktive Weise bedient werden, dass der Blick-Leser bei der Hochzeit des Jahres hautnah mit dabei war und live vor Ort. Maximaler Output mit minimalem Equipment und sensationelle Klickratings!

Details

The Storyteller

Brise Glace

Brise Glace ist ein Podcast (die Folgen stehen individuell zum Download bereit unter www.letemps.ch/podcast), der Licht auf gesellschaftliche Themen wirft, die noch tabu sind. Alle zwei Wochen gibt Brise Glace für etwa 30 Minuten Betroffenen das Wort, die das Schweigen brechen und über Dinge wie Gender, Sexualität, Behinderungen und Trauer sprechen, die sie in ihrem Alltag beschäftigen. Dieser Podcast soll zu einer offenen und umfassenden Reflexion einladen und zu mehr Toleranz und Mitgefühl gegenüber Menschen führen, die in der öffentlichen Meinung oft vorschnell verurteilt werden, ohne Gehör zu finden. So sollen Vorurteile und Diskriminierung bekämpft werden, um mehr Gleichheit zu schaffen.

Details

The Storyteller

Comic Film Universum

In dieser detailverliebten interaktiven Infografik und dem dazugehörigen Beitrag auf Blick.ch wird die ganze Welt der Comic-Buch-Verfilmungen von 1932 bis 2018 dargestellt. Der Leser hat die Möglichkeit, mehr als 2500 Charaktere aus fast 350 Werken aus Kino und TV zu entdecken und mehr über ihre Verbindungen untereinander herauszufinden.

Details

The Storyteller

Der grosse Bieratlas der Schweiz

Wo braut sich was zusammen? Nach einer Datenauswertung zu allen Brauereien der Schweiz besuchte Blick den Ort mit den meisten Brauereien pro Postleitzahl: Oberwinterthur. Als Paket publizierten wir online eine interaktive Schweiz-Karte mit allen Brauereien, ein interaktives Video und einen Text. Im gedruckten Blick erschien pünktlich zur bierseligen Zeit der Fussball-WM eine ganze Seite mit Text, Grafik und einer Karte.

Details

The Storyteller

Die einsamen Startup-Königinnen

Lea von Bidder (Ava) ist die berühmteste Gründerin der Schweiz. Anna Alex (Outfittery) die bekannteste in Deutschland. Die Handelszeitung hat die beiden Startup-Stars zum schonungslosen Gespräch über sexistische Investoren, Vorurteile und Erfolgsrezepte für Gründerinnen gebeten. Das Ergebnis war ein viel gelesener Online-Long Read auf Handelszeitung.ch und eine dreiseitige Titelgeschichte im Print der Handelszeitung

Details

The Storyteller

Ein Jahr Bondo GR

Am 23. August stürzten grosse Felsmassen vom Piz Cengalo ins Tal und hinterliessen ein Bild der Zerstörung. Besonders stark betroffen war Bondo. Unser Videojournalist Thierry Graf war ein Jahr danach vor Ort und hat fünf wunderbare, ehrliche Porträts von Einwohnern Bondos geschaffen. Unter anderem auch mit einer Person, die vorher noch nie mit Medien gesprochen hat.

Details

The Storyteller

Energy – Event Content Energy Air 2018

Energy begeistert rund ums Energy Air nicht nur 40’000 Zuschauer im ausverschenkten Stade de Suisse in Bern, sondern auch Hunderttausende auf Social Media – vor, während und nach dem Event. Social Content befeuert den Event und lässt einen unvergesslichen Abend auf digitalen Kanälen weiterleben. Gegenüber dem Vorjahr konnte der Hype auf Social Media nochmals deutlich gesteigert werden.

Details

The Storyteller

Gewimmel am Himmel – the best of Print and Online

Ein dichtes Netz von Flugautobahnen durchzieht den Schweizer Himmel. Tausende Flugzeuge queren jeden Tag schweinbar unorganisiert den Schweizer Luftraum. Anhand Transponderdaten hat «Blick Storytelling» das Gewimmel am Himmel sortiert. Sieben Millionen GPS-Koordinaten bieten die Grundlage dieser Geschichte, die für das Sonntagsblick Magazin und für die Website innovativ aufbereitet wurden. Das erklärte Ziel dabei: Das Beste aus den unterschiedlichen Publikationskanälen herausholen.

Details

The Storyteller

Gremingers Gespür für das Gute. Blick auf den Spuren des Schweizers, der Europas Frieden sichern soll.

Der Zürcher Thomas Greminger (57) ist seit einem Jahr OSE-Chef und damit der höchste Friedenssicherer Europas. Blick begleitete ihn auf Demokratie-Mission nach Albanien. Warum wohl kein Schweizer so oft angelogen wird wie der Zürcher – und warum ein neuer Krieg in Europa droht: die grosse Reportage. Journalistin Cinzia Venafro und Fotograf Philippe Rossier erzählen die Geschichte multimedial in Bild, Video und Textform.

Details

The Storyteller

Homo Plasticus

Homo Plasticus ist eine ausführliche Story, die von der Thematik und der Form her die heutigen Trends spiegelt. Die Story nimmt das Thema Plastikverschmutzung im Boden und in den Weltmeeren auf und beleuchtet die Probleme, die diese Verschmutzung für die Umwelt nach sich zieht. Von der Form her ist die Story ein «long read» und nutzt die Codes des modernen journalistischen Storytelling, mit einem schnörkellosen Design, Multimedia-Content etc.

Details

The Storyteller

izzy – der neue Love Brand für das junge Publikum

izzy hat sein junges, urbanes und anspruchsvolles Zielpublikum im Sturm erobert. Die Social-Publishing-Marke wächst rasant, zählt mehr als 270’000 Follower und gehört bereits zu den führenden Schweizer Medienmarken auf Social Media. Auch im Werbemarkt feiert izzy Erfolge.

Details

The Storyteller

Kampf um neue Kampfjet – #vrtelling

Der Bundesrat hat entschieden: Die Schweiz braucht neue Kampfjets. Fünf Offerten wurden bereits eingereicht. Blick zeigt die Kandidaten in einer neuen, eigens entwickelten Technologie: Ob Desktop, Handy oder VR-Cardboard, die Technologie #vrtelling optimiert die Geschichte für jedes Gerät.

Details

The Storyteller

Konkurs von Lehman Brothers, 10 Jahre danach

Für das SonntagsBlick Magazin eine Titelgeschichte schreiben. Diese sollte:

– Die Ereignisse von damals nochmals in Erinnerung rufen

– Analysieren, wie es dazu kam und die Frage erörtern, ob das wieder passieren kann

– Möglichst lebhafte Stimmen von ehemaligen Beschäftigten einfangen

– Die Stimmen nicht nur im Print, sonder auch in einem Video.

Details

The Storyteller

Der Sommer 68, Tag für Tag nachgezeichnet in Le Temps, The Storyteller im Sinne eines Geschichtenerzählers.

Im Juli und August 2018 habe ich die Archive des Journal de Genève und der Gazette de Lausanne durchstöbert, um die Geschichte der Proteste nachzuzeichnen, die vor 50 Jahren im Juli und August 1968 in der Schweiz und im Rest der Welt stattfanden. Die Arbeit führte zu 39 Artikeln à je ca. 3500 Zeichen, die in der Print-Version von Le Temps sowie in einem Web-Dossier mit zahlreichen Multimedia-Ergänzungen erschienen. Siehe hier: https://www.letemps.ch/dossiers/lete-68-jour-jour

Details

The Storyteller

Recherche Postauto-Affäre

Die Blick-Gruppe war in der Postauto-Affäre führend. Sie deckte den Fall auf, zog ihn weiter. Die Recherchen führten dazu, dass Post-Chefin Susanne Ruoff zurücktreten musste.

Details

The Storyteller

So verbaut sind unsere Seen – die Analyse

Manche Seeufer sind so zugebaut, dass man lange Strecken auf sich nehmen muss, um überhaupt noch ans Wasser zu kommen. Wieviel Seeufer der Bevölkerung indes genau zur Verfügung, ist den Behörden nicht bekannt. In aufwendiger Detailarbeit hat Blick deshalb neun deutschschweizer Seen vermessen. Entstanden ist nicht nur eine liebevoll gestaltete Datenanalyse, sondern eine siebenteilige Serie rund um unsere Seen.

Details

The Storyteller

Spielen Sie Petkovic – Bestimmen Sie Ihre Fussball Nationalmannschaft

Diese Microsites ermöglichten es den Lesern und Leserinnen von Blick.ch, mittels interaktiver Website vor und während der Fussball-WM 2018 in die Rolle des Nati-Trainers Vladimir Petkovic zu schlüpfen.

Kurz vor der WM wurde die Leserschaft befragt, welche 23 Spieler überhaupt nach Russland mitfahren sollten. In einer zweiten Ausführung des sogenannten «Petkomat» konnte der Leser Taktik und Startaufstellung der Schweizer in ihren Spielen auswählen.

Details

The Storyteller

Tempo

Mit seiner Webserie «Tempo» beleuchtet Le Temps die Geheimnisse der «Herstellung» von Musik. Jede Episode ist zudem begleitet von einer Playlist auf Spotify, die der Leserschaft eine Erweiterung der musikalischen Erfahrung ermöglicht. Bislang wurden 4 von 6 Episoden der ersten Staffel 2018 realisiert

Details

The Storyteller

Tödlicher Lawinenfrühling

Der Lawinenfrühling 2018 war so mächtig wie seit Jahren nicht mehr. Der grosse Blick-Lawinenreport beleuchtet ein aktuelles Unglück und liefert in einem ausführlichen Serviceteil die wichtigsten Facts zum Thema Lawinen.

Details

The Storyteller

Un pays, un poste (Ein Land, eine Position)

Sieben Folgen zu den traditionell starken Positionen der grossen Fussballnationen. Warum hat Deutschland immer so super Torhüter? Wie schafft es Brasilien, immer so offensive Aussenfeldspieler heranzuziehen? Wo sind die tollen italienischen Verteidiger hin? Von der Nummer 10 in Frankreich über die holländischen Aussenstürmer bis zum argentinischen Trainer: eine Serie über die Verbindungen zwischen Fussball und Kultur.

Details

The Storyteller

Vergessene Kriege – Multimedia-Serie

In Kongo findet zur Zeit eine der grössten humanitären Katastrophen statt, in Jemen tobt ein Bürgerkrieg. In Nigeria terrorisiert der Boko Haram die Bevölkerung. Es sind Konflikte wie viele, die mangels neuer Nachrichtenfaktoren in der täglichen Berichterstattung untergehen. Diese Menschen leiden und sterben abseits der Druckerschwärze. In einer aufwendigen Multimedia-Serie mit speziell für diese Reportage entwickelten Webtechniken will Blick das Scheinwerferlicht auf diese vergessenen Kriege und Konflikte werfen.

Details

The Storyteller

Versteckte Kamera

In mehreren aufwändig produzierten Videos hat das Videoteam unter der Projektleitung von Sina Albisetti sogenannte Versteckte Kamera Drehs umgesetzt. Sie sind witzig, mal etwas ganz anderes und erfolgreich. Das letzte war das Video „Strassenmusiker singt Frauen in Ekstase“ mit Luca Hänni in der Hauptrolle.

Details

The Storyteller

Waffenrecherchen SonntagsBlick

Der SonntagsBlick deckte auf, dass IS-Terroristen in Syrien mit Schweizer Handgranaten töten und dass Schweizer Waffen auch in den Bürgerkriegswirren in Libyen zirkulieren. Die Recherchen sorgten weltweit für Aufsehen. Sie platzten mitten in die Debatte um die Lockerung der Waffenexporte und trugen massgeblich dazu bei, dass das Parlament den Bundesrat zurückpfiff.

Details

The Storyteller

Wild gegen Wald – wieso Reh & Co zum Problem werden

In Schweizer Wäldern herrscht Dichtestress: Zu viel Wild zerstört den Wald. Das ist ein Problem, denn die Hälfte aller Wälder sind Schutzwälder. Ohne sie sind Dörfer, Strassen und Zuglinien in Gefahr. Trotzdem schiesst man die Tiere nicht.

Details

The Storyteller

Zugvögel auf dem Rückzug

Im Frühling trudeln die Zugvögel wieder in der Schweizer Heimat ein. Sie kehren von einer Reise zurück, die wegen uns Menschen immer beschwerlicher wird. Die Artenvielfalt in der Schweiz könnte sich daher bald drastisch verändern. Mit «Zugvögel auf dem Rückzug» zeigt der Blick, dass ein solches Thema nicht nur im Sek-Bio-Unterricht, sondern – aufwendig audiovsiuell aufbereitet – auch als Multimedia-Projekt auf Blick.ch stattfinden kann. Von Handzeichnungen bis Podcast kamen verschiedensten Erzählformen zum Einsatz.

Details

The Changemaker

cash-Videojournalismus: Die Alten machen es vor!

Das cash-Reporterteam, bestehend aus vier Wirtschaftsjournalisten, hat ein Durchschnittsalter von fast 42 Jahren. Das ist kein Grund, Innovation und Change-Prozesse im Onlinejournalismus der jüngeren Generation zu überlassen. Ende letztes Jahr wurde beschlossen, dass die cash-Journalisten die Video-Interview-Produktion von A bis Z selber in die Hand nehmen und damit den ganzen Prozess „insourcen“. Video-Interviews per iPhone und Vorschnitt kannten die Journalisten schon lange, nun folgte in diesem Jahr die erfolgreiche Schulung auf Premiere Pro und die Streaming-Software Simplex. Somit gehören die cash-Redaktoren bei Ringier und RASCH zu den wenigen Reportern, den Videojournalismus zeitlich effizient und kostensparend umsetzen können.

Details

The Changemaker

Die Transformation des Buchs GaultMillau zur umfassenden Gourmet- und Lifestyle-Plattform

Der GaultMillau ist das Standardwerk der Schweizer Gourmetszene. Seit zwei Jahren setzt der Guide konsequent auf Transformation: Eine Online/Social-Media-Plattform (GaultMillau-Channel) wurde entwickelt und erfolgreich gestartet. Der GaultMillau-Blogger in Zürich hat bereits Kultstatus (Pascal Grob). GaultMillau-Events sind trotz stolzen Preisen blitzschnell ausverkauft. Die GaultMillau-Plattform begeistert die Starchefs, die sich auf dem Channel stark engagieren. Sie macht ihre Sponsoren happy. Und sie sorgt für eine markante Verjüngung der Leser & User.

Details

The Changemaker

Energy – Transformation through Content

Wie hält eine digitale Kultur rasch in einem Unternehmen Einzug? Energy – die führende Radio- und Eventmarke – hat voll auf Social Content gesetzt, um in kurzer Zeit zu einem der reichweitenstärksten digitalen Publisher der Schweiz zu werden.

Details

The Changemaker

Die Anlässe von Le Temps: soziale Netzwerke im wirklichen Leben

In einer Welt, in der wir zwar immer stärker vernetzt, aber immer weniger miteinander verbunden sind, wird der Journalismus von morgen zusammen mit der Leserschaft kreiert. Aus dieser Perspektive heraus organisiert Le Temps Anlässe. Sie bieten die Gelegenheit, mit den Leserinnen und Lesern in Kontakt zu treten, eine neue Leserschaft anzusprechen, Beziehungen zu Fachleuten zu knüpfen und neue, qualitativ hochwertige und originelle journalistische Inhalte zu bieten.

Details

The Changemaker

Innovation, Diversität, Parität: Das neue Leben der Blogs von Le Temps

In einem Zeitraum von anderthalb Jahren haben wir mit der Neugestaltung unserer Digitalstrategie gezeigt, dass die Blogs weiterhin eine zentrale Rolle in einem Pressemedium spielen und die von den Journalisten verfassten Beiträge ergänzen. Unsere Blog-Community besteht nicht mehr ausschliesslich aus Rechtsanwälten, Ökonomen oder Persönlichkeiten aus der Politik. Sie umfasst jetzt auch so unterschiedliche Profile wie eine Triathletin, eine Legasthenikerin, eine Tierärztin oder einen Spezialisten für TV-Serien. Von 13 % Frauen und 87 % Männern im Jahr 2017 können wir jetzt im September 2018 eine perfekte Parität von 50 % Frauen und 50 % Männern vorweisen.  Und weil wir jetzt auch gesponserte Blogs haben, verdienen wir in diesem Segment sogar Geld.

Details

The Changemaker

Managed-Service-Modell von Ticketcorner im Bereich CRM

Das neu entwickelte Managed-Service-Modell von Ticketcorner im Bereich CRM ermöglicht es auch Veranstaltern mit begrenzten Mitteln, ihre Kundendaten optimal und effizient – vor allem aber auch unter Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften – zu nutzen. Dabei stellt Ticketcorner nicht nur eine hochspezialisierte und leistungsstarke Daten-Infrastruktur zur Verfügung, sondern bietet auf Wunsch auch einen Full Service von der Erarbeitung einer CRM-Vision, über Kundenprofilierungen bis hin zur Konzeption und Umsetzung von einzelnen Kampagnen.

Details

The Changemaker

Relaunch «Blick»

Die Online-Auftritte von Blick werden hauptsächlich technologisch aber auch optisch komplett rundum erneuert und auf den neusten Stand gebracht. Blick wird digital agiler, schneller und moderner. Was optisch nur ein kleiner Sprung ist, ist im technologischen Grundgerüst eine riesige Änderung, die die digitalen Weichen für die Zukunft von Blick stellt.

Details

The Changemaker

Procure-to-pay mit Coupa – digitaler Bestell- und Rechnungsverarbeitungsprozess

Das Projekt «Procure-to-Pay» hat den Bestellabwicklungs- und Rechnungsprozzess für die Ringier AG, für Ringier Axel Springer Schweiz AG und die Druckereien komplett digitalisiert. Hierzu ging Ende 2017 Coupa als Procure-to-Pay-Portal live und wurde bis Ende Juli 2018 laufend optimiert. Die Bestell- und Rechnungsabwicklung wurde dadurch effizienter und transparenter. Durch die Bündelung und Standardisierung der eingekauften Waren und Dienstleistungen können tiefere Einkaufspreise erzielt werden. Das Jahresziel 2018 von 15% vollständig digitalisierter Prozesse konnte für die Ringier AG bereits per Ende August erreicht werden.

Details

The Changemaker

Sonderausgabe des Blick am Abend zur Zurich Pride

Zum allerersten Mal widmete eine grosse Schweizer Zeitung der LGBT+ Community eine komplette Ausgabe: Der «Blick am Abend» vom 15. Juni 2018 stand ganz im Zeichen der Zurich Pride und bildete die LGBT+ Community in ihrer ganzen Vielfalt ab: Das berühmteste Frauen-Paar der Schweiz, Tamy Glauser und Dominique Rinderknecht, sprechen über ihren Wunsch, gemeinsam Kinder zu haben. SRF-Mann Sven Epiney und sein Freund Michi verraten, wer von ihnen den Hochzeitsantrag machen würde – warum für den Gang aufs Standesamt aber noch etwas fehlt.  Am Abend wurde der «Blick am Abend» zudem auf der Pride verteilt.

Details

The Innovator

«Blicki» – Der erste Schweizer Facebook Newsbot

«Mit ‹Blicki› wollen wir einen wichtigen Schritt in Richtung personalisierte News machen und eine Vorreiterrolle in der Schweiz einnehmen. Es soll für jeden unserer Leser möglich sein, News unabhängig von Standort und Zeitpunkt personalisiert zu konsumieren.

Details

The Innovator

Abonnentenanlass Circus Conelli

Im Rahmen der neuen Medienpartnerschaft mit dem Circus Conelli hat die Blick-Gruppe pro Jahr eine komplette Vorstellung exklusiv. Der Circus Conelli feierte letztes Jahr sein 35-jähriges Bestehen – also starteten wir den Versuch, Abonnenten einzuladen, die 35 Jahre oder länger den Blick abonniert haben – um ihnen auf diesem Wege «Danke» zu sagen für ihre Treue.

Details

The Innovator

Admeira’s Digital Living Room of the Future – Innovative Werbeformen erleben

Konsumenten wollen individuell angesprochen werden. Sie wollen entscheiden, wann, wo und über welchen Kanal sie sich informieren und mit welchen Marken sie interagieren wollen. Und – sie wollen wissen, was mit ihren Daten geschieht und wie diese genutzt werden. Am Digital Day erlebt der Konsument im Digital Living Room von Admeira erstmals, in welche Richtung sich Fernsehwerbung entwickeln könnte. Besucher definieren anhand weniger Fragen ihr Profil. Sie setzen sich in „ihr“ Wohnzimmer und erleben direkt, wie für sie relevante Werbung in ihr Fernsehprogramm integriert wird. Admeira zeigt innovative Werbeformen und klärt Besucher auf, dass die Nutzung von Daten für sie und für Werbeauftraggeber Vorteile bringt. Streugewinn statt Streuverlust.

Details

The Innovator

Augmented Reality im Jahresbericht

Statt wie in den vergangenen Jahren einen Jahresfilm zu produzieren und diesen auf Youtube zu stellen, haben sich Corporate Communications und das Video-Team entschieden, auf Augmented Reality zu setzen, um das Jahr 2017 Revue passieren zu lassen. Platziert haben wir die AR-Elemente, mit der Erlaubnis der Künstlerin Katja Novitzkova im Jahresbericht 2017. So haben wir die ganze Welt der Ringier-Medien, vom gedruckten Buch bis zu Augmented Reality, in einem Projekt zusammengefasst.

Details

The Innovator

Beobachter-Ratgebertool – das interaktive, massgeschneiderte, webbasierte Contentsystem

«Beobachter-Ratgeber» ist die neue webbasierte eLibrary der Beobachter-Edition mit nützlichen Zusatzfunktionen für den Business-Bereich. Firmenkunden, die den Zugriff auf das Tool über Desktop sowie mobile über die Ratgeber-App auf den wertvollen Beobachter-Ratgebercontent für Ihre Mitarbeitenden abonnieren, können ihre eLibrary aus dem breiten Angebot von mehr als 70 aktuellen Beobachter-Ratgebern individuell zusammenstelle. Branchenbezogene Themenpakete erleichtern dabei die Auswahl. Mit dem neuen Angebot dieses interaktiven Contentsystems erschliesst sich die Beobachter-Edition auf der Basis des bestehenden Contents ein interessantes neues B2B-Geschäftsfeld, das über grosses Skalierungspotential verfügt.

Details

The Innovator

Betreibungsauszug online bestellen

Der Bewerbungsprozess für Wohnungen oder Häuser ist heute weder digitalisiert noch gibt es einen allgemeingültigen Standard. Suchende nehmen grossen Aufwand auf sich, um sich für eine Wohnung oder Haus zu bewerben. Deshalb haben wir die Möglichkeit geschaffen, den Betreibungsregisterauszug (BA) bei ImmoScout24 online zu bestellen. So können die User ungünstigen Öffnungszeiten der Betreibungsämter umgehen und ersparen sich so viel Zeit. Mühsames und zeitraubendes Erstellen, Ausdrucken und Versenden des Auskunftgesuches auf dem Postweg entfällt.

Details

The Innovator

Blick Audio: Die Podcasts der Blick-Gruppe

Einen Blick-Artikel unter der Dusche lesen oder ein Video auf Blick.ch anschauen, während man mit dem Velo zur Arbeit fährt? Schwierige Angelegenheit! Warum also nicht den User zum Hörer machen und den Blick aufs Trommelfell werfen? Nach ersten Gehversuchen mit einem Hintergrund-Podcast Ende 2017 starteten wir im Sommer 2018 mit einer Podcast-Familie, die schon drei Mitglieder zählt: den «Popcast» über popkulturelle Phänomene, den Sex-Podcast «Fux über Sex» und Talks zur Schweizer Nati.

Details

The Innovator

Blick eSports Cup

Da der Sport sehr wichtig für den Blick ist, lag es nahe, auch dem elektronischen Sport eine Plattform zu geben. Am 5. Mai 2018 fand in Basel der Blick eSports Cup 2018 statt, der grösste FIFA-eSports-Event der Schweiz. Die Sieger (gespielt wurde auf der PS4 und Xbox One) qualifizierten sich für die EA SPORTS FIFA 18 Global Series Playoffs in Amsterdam – die beiden internationalen Halbfinalturniere auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup 2018! Aus den über 1‘100 Anmeldungen wurde für den Blick eSports Cup ein Teilnehmerfeld von 320 Spielern aus der Schweiz, Deutschland und Österreich ins Rennen geschickt. Das Turnier wurde während rund 12 Stunden live auf Blick.ch, Facebook, YouTube und Twitch gestreamt.

Details

The Innovator

Blick Live Quiz

Die App «HQ Trivia» aus den USA ist die am schnellsten wachsende Live-Entertainment-App der Welt. Sie macht sich die enorme Mobilenutzung und das Bedürfnis nach Live-Entertainment zunutze. Nun schwappt die Erfolgswelle über nach Europa und die Blick-Gruppe hat unter dem Namen «Blick Live Quiz» eine eigene Quiz-App neu für die Schweiz lanciert. Über 11‘000 Spieler treffen sich täglich gleichzeitig im «Blick Live Quiz»-App und spielen um bares Geld.

Details

The Innovator

CVP-500 (Packaging Machine)

Suche nach einer automatisierten Auslieferung, die nicht nur schnell und funktional, sondern auch umweltfreundlich ist.

Details

The Innovator

Erfolgreiche interaktive TV-Werbung: OK Button-Kampagne für den Kunden Volvo

Per 27. August 2018 lanciert Admeira zusammen mit dem Kunden Volvo die erste interaktive TV-Werbekampagne in der Schweiz. Es ist ein absolutes Novum, dass der Konsument direkt über die TV-Fernbedienung mit einem Werbespot interagieren kann. Zur Einführung der Modell-Reihe V60 bietet Volvo per Tastendruck (OK Button auf der Fernbedienung) eine direkt Anmeldeoption für Probefahrten an. Dieses Angebot funktioniert in allen Swisscom-TV-Haushalten, welche die Option «interaktive Werbung» zugelassen haben, in Verbindung mit den TV-Sendern der SRG

Details

The Innovator

Händlertools – OptimizerPrice

Die aktuelle Preisempfehlung von AutoScout24 soll feiner justiert werden. Auf der Basis von Ausstattungsmerkmalen und weiteren Attributen soll diese in Zukunft präziser werden. Die Attributen-Frage soll gelöst werden: Welche haben tatsächlich unter welchen Umständen einen Einfluss auf die Preisfindung. Es sollen als Endziel Aussagen zum Verkauf getroffen werden können wie «bei diesem Fahrzeug lässt sich im Durchschnitt durch eine Preissenkung um x CHF ein Verkauf um y Tage erzielen». Mit Machine Learning (ML) soll ein Pricing-Modell erarbeitet werden, mit dessen Hilfe dann aufgrund von Fahrzeug-Attributen ein Angebotspreis berechnet wird.

Details

The Innovator

anibis Anti-Fraud Detection Tool mit Machine Learning

Das Anti-Fraud Detection Tool für die Inserate-Prüfung von anibis läuft seit Juni mit Machine Learning (ML) im Hintergrund. Das ML wurde dank der Daten die wir in den letzten 12 Monaten gesammelt haben trainiert. Dank der tollen Kollaboration mit unserem Provider Besedo, konnten wir diesen Schift machen und damit die Anzahl von manuellen geprüften Inseraten via Contact Center stark reduzieren (~60%).

Details

The Innovator

PRIME. Corporate Shop

Der PRIME. Corporate Shop ist eine Plattform für die Organisation und Verwaltung von B2B Events mit Tickets und VIP Packages zu aktuellen Events. Aufgrund leicht zu bedienender Features verringert sich der administrative Aufwand für die Event-Verantwortlichen von Firmenkunden. Nebst der breiten Ticketcorner Eventpalette haben Firmenkunden die Möglichkeit auch ihre eigenen Sponsoringkontingente im Shop zu verwalten und haben so die komplette Eventorganisation und Abwicklung aus einer Hand bzw. auf einer Plattform. Zudem können Compliance Regelungen im Shop abgewickelt werden und eigene oder verschiedene Eventteams mit unterschiedlichen Hierarchiestufen zur Abnahme von Bestellanfragen erstellt werden.

Details

The Innovator

RASCH Publishing Platform

Die vom Digitalen Technologie Center entwickelte Publishing Platform der Ringier Axel Springer Schweiz AG entwickelt sich rasant weiter. Mit SI und Style werden aktuell nach Beobachter, Handelszeitung, Bilanz, Schweizer Bank, Schweizer Versicherung und der deutsch- und französischsprachigen Version von Gault&Millau die Publikationen acht und neun auf die Publishing Plattform migriert.

Details

The Innovator

Redaktions-Bot für Slack

Der Slackbot ermöglicht eine neue Form von Feedback-Kommunikation in Slack, die bisher so nicht möglich war. Durch die Newsroom-weite Nutzung von Slack als Kommunikationstool entsteht ein grosses Hintergrundrauschen, in dem schnell mal wichtige Informationen verloren gehen. Anstatt auf eine schriftliche oder verbale Bestätigung warten zu müssen, können Empfänger von Inputs neu mit einem Knopfdruck ein direktes Feedback an dem Empfänger geben. Das Feedback wird automatisch archiviert, sodass jederzeit Transparenz darüber besteht, welche Story gemacht wird und welche nicht. So werden Kommunikationsstrukturen und -kanäle minimiert und Produktionsprozesse beschleunigt

Details

The Innovator

Re-Design E-Paper Blick, SonntagsBlick und Blick am Abend

Die E-Paper der Blick-Gruppe waren bis dato reine PDFs, welche als App nur für Tablets verfügbar waren und auf verschiedenen Produktionsplattformen liefen. Damit unsere Leser das optimale Lesevergnügen haben und um die Apps auf den neuesten Stand der Technik zu bringen, wurde ein Relaunch geplant. Die neuen E-Paper-Apps sind für Smartphones und Tablets (iOS und Android) verfügbar, sind viel schneller und wurden mit mehr Lesekomfort ausgestattet wie lesefreundliche Darstellung der Artikel, veränderbare Schriftgrösse, Tag- und Nacht-Modus, Lesezeichen-Funktion, Archiv und Bildergalerien pro Artikel. Bei dem Blick am Abend App wurden nicht all diese Funktionalitäten eingebaut.

Details

The Innovator

Service-public-Marathon

Drei Wochen vor der No Billag-Abstimmung vom 4. März 2018 zappten sich Flavia Schlittler (People) und Dani Leu (Sport) während 15 Stunden durch sämtliche Fernseh- und Radiosender der SRG. Dies wurde live auf Blick.ch übertragen. Dabei wurden wir von prominenten Gästen wie Stadtrat Filippo Leutenegger und Eisläuferin Denise Biellmann besucht, die ihre Meinung zu den Programminhalten und der Abstimmung preisgaben.

Details

The Teamworker

Blick NextGen – Talentschmiede der Blick-Gruppe

Das Praktikumsprogramm «Blick NextGen» hat sich als DIE Talentschmiede in der Blick-Gruppe etabliert. Durch die halbjährliche gemeinsame Rekrutierung von mittlerweile 29 Praktikumsstellen in 7 verschiedenen Profilen (Journalismus, Social Media, Videojournalismus, Bildredaktion & Fotografie, SEO, Marketing, Content Promotion) stellen wir sicher, dass wir Talent und Potenzial erkennen und ideal einsetzen. Im Jahr 2017 waren es noch 20 Praktikumsstellen in 6 Profilen – das heisst das Praktikumsprogramm erweitert sich kontinuierlich, wird immer bekannter und gibt jungen Talenten die Chance auf einen optimalen Berufseinstieg. Woran erkennt man diesen Erfolg? Über 50% der Praktikanten / Praktikantinnen werden weiter beschäftigt. Das ist unsere Talentschmiede beim Blick!

Details

The Teamworker

Innovative Antwort auf Sparmassnahmen

Im Sommer 2017 hat die RASCH-Geschäftsleitung das Beobachter-Beratungszentrum mit der Auflage konfrontiert, ab 2018 300 Stellenprozente abzubauen. Diesen schwierigen und einschneidenden Entscheid hat das Team des Beratungszentrums in eine innovative und aussergewöhnliche Lösung umgewandelt: Die Mitarbeitenden haben gemäss ihren persönlichen Möglichkeiten unbezahlte Urlaube und Pensumsreduktionen angeboten. Auf diese Weise konnte verhindert werden, dass jemandem gekündigt werden musste.

Details

The Teamworker

Le Temps in San Francisco

Vom 1. bis 6. Oktober 2018 funktionierte Le Temps ausnahmsweise von San Francisco aus. Insgesamt 16 Journalisten, Videofilmer, Fotografen und Grafiker sind während zehn Tagen in das kalifornische Leben eingetaucht, um über all die Innovationen, die in dieser Region entstehen, zu berichten – und das durchaus auf eine kritische Art und Weise. Tag für Tag wurden von San Francisco aus 16 Seiten produziert, um zum 20-jährigen Bestehen von Le Temps eine sehr spezielle Zeitung kreieren zu können.

Details

The Teamworker

Live-Talks Bachelorette

Während der vergangenen Bachelorette-Staffel im Frühling hat das Blick-Video-Team immer am Morgen danach eine eigene Talksendung zur 3-Plus-Sendung gemacht, und zwar live. Dabei waren Sina oder Flavia Moderatorinnen, Gäste waren Bachelorette Adela selber oder Teilnehmer der Staffel.

Details

The Teamworker

Ringiers Zukunft

Die Zukunft von Ringier – Wir Lernenden organisieren jährlich den Zukunftstag für Kinder der Mitarbeitenden und den Tag der offenen Tür für potentielle Lernende. An den beiden verschiedenen Tagen stellen wir jeweils Ringier vor und informieren über die Lehre bei Ringier. Damit wir die 20-30 Kinder/Jugendliche an den beiden Veranstaltungen unterhalten können, braucht es die Mithilfe aller Lernenden.

Details

The Teamworker

Seven-To-Social (72S)

Anhand des neuen Five-To-Lead-Prinzips entwickelten wir ein Kompetenz-Modell, welches unserem Team die internen Werte und Kompetenzen vermitteln soll. Was wird von einem guten Social Media Manager erwartet? An was wird er gemessen? Und an was wird sein Vorgesetzter gemessen? Dieses Modell ist ein wichtiger Schritt in Sachen Performance-Kultur und gibt dem Mitarbeiter einen transparenten Einblick in die Art und Weise, wie geführt wird

Details

The Teamworker

Team Personalrestaurant Inside

Die Seele des Pressehauses – Das Team des «Personalrestaurants Inside» kümmert sich jeden Tag um das kulinarische Wohlbefinden der Mitarbeiter an der Dufourstrasse. Täglich werden mit viel Liebe frische Salate, feine Menüs und köstliche Desserts zubereitet. Das Inside-Team zaubert mit ihrer freundlichen Art und ihren feinen Leckerbissen jedem Mitarbeiter ein Lächeln ins Gesicht und auch der strengste Arbeitstag wird so zum Vergnügen.

Details